Friendship Across Borders e.V. ist ein gemeinnütziger, unabhängiger Verein, getragen von ehrenamtlicher Mitarbeit. Wir sind kulturell Grenzen überschreitend und betrachten jede in unsere Aktivitäten eingebundene Religion - Christentum, Buddhismus, Islam und Judentum - als gleichwertig. Wir gehören zu keiner staatlichen, sozialen, kirchlichen, kulturellen oder pädagogischen Institution.

 

Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen und bitten Sie, Mitglied in Freundschaft über Grenzen e.V. zu werden. Als Mitglied unterstützen Sie unsere Friedensarbeit mit einem monatlichen Beitrag von 10,- €

 

 FAB-Antrag herunterladen »

rechte Maustaste - speichern unter - ausfüllen und und per Post an die angegebene Adresse schicken

 

Sie können ihre Spende auch gezielt einsetzen zur

Unterstützung bestimmter Aktivitäten oder Gruppen
Sie können gezielt Seminare fördern, z.B. durch Finanzierung der Reisekosten für StudentInnen und Mentoren oder auch die Honorare von Referenten bezuschussen, die bestimmte Lehrinhalte in unserem Programm vermitteln. Bitte sprechen Sie uns an, falls Sie daran Interesse haben.

 

Unterstützung der Aufenthalte in Seminarhäusern
Falls Sie ein Seminarhaus besitzen oder verwalten, so können Sie unseren Aufenthalt in Ihrem Haus durch besondere Konditionen bezuschussen. Wir bitten dabei zu berücksichtigen, dass wir die religiösen Speise- und die Feiertagsregeln unserer TeilnehmerInnen und Mitglieder beachten wollen.
Bitte sprechen Sie uns an, falls Sie diese Förderung zur Verfügung stellen können.

 

Unterstützung für Dokumentation und Auswertung unseres Programms
zum Beispiel durch eine Master- oder Doktorarbeit, u.U. im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprogramms zwischen einer deutschen/europäischen, israelischen und palästinensischen Universität. Bitte sprechen Sie uns an, falls Sie als LeiterIn ein einschlägiges Forschungsprojekt betreuen, Geldmittel dafür zur Verfügung stellen können oder falls Sie eine professionelle Filmdokumentation über die Verständigungsarbeit von Deutschen, jüdischen Israelis und Palästinensern fördern möchten.

 

Als Ehrenmitglied stellen Sie dem Verein Ihre gesellschaftliche Reputation zur Verfügung. Sie unterstützen unsere Vision mit Ihren beruflichen und geschäftlichen Beziehungen in der Öffentlichkeit.

Wir sind wegen der Förderung für Zwecke der Bildung und Erziehung einschließlich der Studentenhilfe sowie der Förderung der internationalen Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens nach dem letzten Freistellungsbescheid des Finanzamtes Würzburg, Steuer-Nr: 257/108/50952 vom 8.1.2013 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG, von der Körperschaftssteuer befreit und als gemeinnützig anerkannt.


Jede Spende ist uns willkommen!

Bankverbindung:

Friendship Across Borders - FAV e.V.
Sparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE03 7905 0000 0041 4514 85
BIC: BYLA DEM1 SWU

 

Spenden per Paypal